Sommerausflug 2021 -
Mit der „Lüneburger Heide“ auf dem Elbe-Lübeck-Kanal in die Eulenspiegel-Stadt Mölln

Fischereimuseum im Juli 2021 - Die bekannte Eulenspiegel-Stadt Mölln war das Ziel des diesjährigen Sommerausflugs vom Fischereimuseum Hohnstorf/Elbe e.V.. Am Freitag, den 23. Juli 2021, ging es los. Das mit 54 Teilnehmern gut besetzte Fahrgastschiff „Lüneburger Heide“ machte pünktlich 9:00 Uhr am Anleger in Hohnstorf bzw. 9:10 Uhr in Lauenburg die Leinen los und nahm Kurs auf in Richtung Mölln.

Wie immer hatten Vorstand und Schriftführerin Irmtraud Harnisch, die traditionell den Sommerausflug organisiert, für eine unbeschwerte Reise gesorgt. Das erste Highlight der Fahrt wartete auf die Passagiere bereits in Lauenburg. Obwohl viele der Gäste, die zum Teil sogar aus Hamburg und Potsdam angereist waren, die Lauenburger Schleuse vom Vorbeifahren mit dem Auto kennen, hatten nur wenige bereits die Gelegenheit eine Durchfahrt mit dem Schiff zu unternehmen.

Neben den weiteren Schleusen entlang des Kanals erwartete die Teilnehmer an Bord der „Lüneburger Heide“ im Folgenden eine erholsame „Fluss-Kreuzfahrt“. In ruhigem Tempo zog die Landschaft des südlichen Kreis Herzogtum Lauenburg vorbei, und viele nutzen das gute und nicht zu warme Wetter um sich fast die ganze Reise an Deck aufzuhalten.

Schiffsreisen machen bekanntlich hungrig. Die Organisatoren des Fischereimuseums hatten natürlich auch daran gedacht. Nachdem die Palmschleuse passiert war, konnten sich alle am sehr guten und reichhaltigen Buffet stärken, bevor die „Lüneburger Heide“ um 13:30 Uhr in Mölln festmachte.

In Mölln hatten die Teilnehmer dann eine Stunde „Landgang“ zur freien Verfügung, was von den meisten für eine große Portion Eis genutzt wurde. Anschließend begann die Rückfahrt Richtung Hohnstorf, die mit einem guten Nachmittagskaffee abgerundet wurde. Der Kaffee wurde gemeinsam mit einem schönen Stück Butterkuchen serviert, dafür wurde sogar die Kartenspielrunde unterbrochen.

Um 18:45 Uhr machte die „Lüneburger Heide“ wieder in Hohnstorf fest und beendete damit einen fröhlichen Ausflug, der allen Teilnehmern einen schönen und interessanten Tag beschert hat.


Bildergalerie:

Nach einer erholsamen und zugleich spannenden Fluss-Kreuzfahrt zeigten sich die Teilnehmer fröhlich und sehr zufrieden.
Fotos: Marianne Meyer, Fischereimuseum

Bitte zum vergrößern auf die Bilder klicken.

<< Zurück zur Startseite